Wir helfen, wenn andere wegschauen.
Wir lassen Sie und Ihr Pferd nicht im Stich, wenn das Ende des gemeinsamen Weges erreicht ist.
Wir informieren Sie vorurteilsfrei und fachkundig und beraten Sie individuell, wenn Sie für Ihr Pferd vor der letzten Entscheidung stehen...

 

*Kostenlose Beratung rund um "den letzten Weg", persönliche Begutachtung Ihres Tieres und Beurteilung der Situation (auf Basis der Anamnese durch den behandelnden Tierarzt und eigener Sachkunde), nötigenfalls (Not-)Tötung von Pferden am Hof nach Tierschutzrichtlinien mit amtlichem Sachkundenachweis und Begleitung bei der Trauerbewältigung für Mensch und Tier

 



Wir haben unseren Geschäftsbetrieb mit Wirkung zum 31.12.2016 eingestellt. Wir beraten Sie aber gerne weiterhin in Privatinitiative und kostenlos. Den Pferden zuliebe.